Pablo Bischoff

18. Mai 2019 | 20 Uhr

Konzert

Der Gitarrist und Komponist Pablo Bischoff präsentiert ein Programm mit Werken von Roland Dyens, Radames Gnattalli und Eigenkompositionen. Die postmodernen Stücke weisen Elemente aus Jazz, südamerikanischer Popularmusik, Romantik und Impressionismus auf. Er nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Tradition der Musik, die sowohl der Unterhaltung dient als auch tiefsinnige musikalische Substanz hat. Bischoff beherrscht die Balance zwischen swingender Melodie und vollgriffiger Begleitung, er treibt den Rhythmus mit markant gesetzten Schlägen an, er besitzt eine Spieltechnik, die sich nicht in der Geläufigkeit verliert, sondern Widerhaken im musikalischen Geflecht findet.

Beginn 20.00 Uhr | Einlass 19.30 Uhr | Eintritt: 10 € | Vvk im Finder´s Café