Farbe die bricht

27. April 2019 | 20 Uhr

Konzert mit dem Duo Zell & von der Heyde

Seit ca. 4 Jahren machen Sebastian von der Heyde und Cornelia Zell gemeinsam Musik und zaubern immer wieder Erstaunliches aus dem Hut. „Farbe die bricht“ ist ein wundervoll zusammengestelltes Programm mit eigenen und gecoverten Songs, wie es abwechslungsreicher nicht sein könnte. Ob Folk, Rock, Chanson oder Metal – die beiden Musiker spielen sich frech, frei, und humorvoll durch verschiedene Genres. Das Besondere dabei: durch ihre speziellen Arrangements, kreieren sie musikalische Landschaften, in denen die Geschichten der Songs lebendig werden. Und dabei brechen nicht nur Farben, auch so manches Herz, manche Hoffnung und manchmal auch die Hörerwartungen des Publikums.

Beginn 20.00 Uhr | Einlass 19.30 Uhr | Eintritt: 10 € | Vvk im Finder´s Café